Archiv für Sonstiges

Green Tiger Matcha Bite

green-tiger-matcha-biteDiesmal wollen wir Kaubonbons probieren, genauer: Green Tiger Matcha Bite.

Matcha, was ist das denn schon wieder? Ziehen wir diesmal doch einfach Wikipedia zurate: „Matcha ist ein zu feinstem Pulver vermahlener Grüntee“. Und eben daraus hat man nun Kaubonbons gemacht.

Also mal ein Bonbon aus der Packung nehmen und daran riechen. Hmm… riecht süß und eigentlich nicht wirklich nach Grüntee.

Dann probieren wir es mal. Schmeckt doch recht bitter mit einer Grüntee/Matcha-Note. Die Bonbons sind recht weich und angenehm zu kauen.

Wieviel Koffein hat denn aber so ein Bonbon im Vergleich? Eines hat 40mg, als Portion werden 2 Bonbons empfohlen, was dann 80mg wären. Nehmen wir als Referenz wieder eine 250mL-Dose Red Bull, welche 32mg Koffein pro 100mL hat. Das wären auf 250mL 80mg Koffein, was eben der empfohlenen Portion entspricht.

Eine Packung mit 12 Kaubonbons kostet normalerweise zwischen 3,50€ und 4€.

Diese Packung haben wir von Sarah N. geschenkt bekommen, vielen Dank dafür.

Geschmack: Bitteres Kaubonbon mit Grüntee-Aroma.
» Weiterlesen

Afri-Power Bonbons

Afri Power BonbonsDie Afri-Cola-Bonbons haben wir ja schon probiert. Von diesen Bonbons gibt es allerdings mehrere Sorten, wovon wir uns diesmal die Afri-Power Bonbons genauer anschauen wollen.

Auch hier sind wieder 23 Bonbons in unserer Dose. 100g Bonbons enthalten 249mg Koffein, was im Vergleich zu der Variante „Afri-Cola“ nicht mehr bedeutet. Auch wenn diese Variante „Power“ genannt wird, so orientiert sie sich nur an dem Geschmack der „Afri-Power-Cola“ anstatt mehr Koffein zu bieten. In einer Dose sind 50g, das bedeutet 124,5mg Koffein. Dies verteilt auf 23 Bonbons sind also rund 5,41mg Koffein pro Bonbon. Zum Vergleich: Eine 250mL-Dose Red Bull hat 80mg an Koffein und 112,5kcal.

Afri Power Bonbons geöffnetGleich beim Öffnen der Dose verbreitet sich ein intensiver, künstlicher Fruchtcolageruch, der wieder die Vorfreude auf die Bonbons weckt.

Der Geschmack entspricht dann auch stark dem Geruch. Sehr süß nach Cola mit einer fruchtigen Note. Ich finde hier hat man den Geschmack des Getränks ganz gut getroffen.

Für eine Dose mit 50g bzw. 23 Bonbons haben wir knapp 2 Euro gezahlt.

Geschmack: Süße Colabonbons mit einer fruchtigen Note, lecker.
» Weiterlesen

Maya Mate

mayamate Mate-Getränke erfreuen sich immer noch großer Beliebtheit. Manche lieben sie, andere hassen sie. So ist es auch bei uns, während ich zwischendurch sehr gerne so ein Getränk zu mir nehme, schüttelt sich meine Frau schon beim Anblick.
Nun testen wir Maya Mate, welches schon rein durch den Namen und Layout der Dose etwas verstörend wirkt.

Also öffnen wir die Dose und riechen etwas daran. Riecht wie ein Tee. Genauer wie ein Zitroneneistee mit einem Hauch von Aschenbecher.
Dann trinken wir mal. Schmeckt wie eine typische Mate-Limonade mit etwas Zitrone. Nicht zu süß, kaum herb.

Pro 100mL enthält dieses Getränk 21,5mg an Koffein, was weit weniger ist als der durchschnittliche Energydrink hat.
Maya Mate gibt es in 330mL-Dosen und kostet rund 1,10 Euro, hinzu kommen 25 Cent Pfand.

Geschmack: Wie eine typische Mate-Limonade. Nicht so süß.
» Weiterlesen

28 drinks Bitter Lemon

28bitterlemon

Wir haben schon Schwarze Dose 28 (die übrigens mittlerweile 28 black heißt) und 28 black sugarfree getestet. Die Reihe wurde mittlerweile ergänzt um drei weitere Getränke. Das Tonic Water haben wir schon getestet. Jetzt geht es um Bitter Lemon. Bitter Lemon generell ist auch wieder eine chininhaltige Limonade ohne Koffein. Im Gegensatz zum Tonic Water ist jedoch hier noch ein deutlicher Zitronengeschmack dabei.

Noch eine kurze Nebeninfo: Früher wurden chininhaltige Getränke wie Tonic Water und Bitter Lemon gegen Malaria eingesetzt, weil Chinin gegen diese Krankheit hilft. Dann mal Prost!

Nach dem Öffnen der Dose kann man einen herb-zitronigen Geruch wahrnehmen.
Die meisten dürften den Geschmack von Schweppes Bitter Lemon kennen. Dieses Bitter Lemon von 28 drinks schmeckt etwas weniger süß und dafür zitroniger/herber. Wer auf herbe Limonade steht, ist also hier richtig.

Diese Dose mit 250mL haben wir für 1,45 Euro zzgl. 25 Cent Pfand im Supermarkt bekommen.

Geschmack: Typisches Bitter Lemon, schön herb.
» Weiterlesen

28 drinks Tonic Water

28tonicwater

Wir haben schon Schwarze Dose 28 (die übrigens mittlerweile 28 black heißt) und 28 black sugarfree getestet. Die Reihe wurde mittlerweile ergänzt um drei weitere Getränke, u.a. ein Tonic Water, welches wir jetzt testen. Tonic Water ist grundsätzlich ein chininhaltiges Getränk und ohne Koffein. Häufig findet man es in Gin Tonic. Wir haben hier keinen Energydrink vor uns.

Die „Limo“ riecht nach kaum etwas, schmeckt dafür typisch wie Tonic Water. Häufig ist Tonic Water doch recht süß, dieses ist allerdings sehr herb gehalten. Gefällt 🙂

Diese Dose mit 250mL haben wir für 1,49 Euro zzgl. 25 Cent Pfand im Supermarkt bekommen.

Geschmack: Typisches Tonic Water, recht herb
» Weiterlesen

Ringana dea_

Ringana DeaWir haben wieder was geschickt bekommen, diesmal von der Allgaier & Vogt GbR, vielen Dank dafür! Ringana dea_ aus Österreich ist kein typischer Energydrink, sondern – wie der Hersteller angibt – ein Teegetränk mit Essenzen aus der Natur. Auf der Flasche wird das Getränk als Nahrungsergänzungsmittel bezeichnet. Interessanterweise wird dieses Getränk wohl weiterentwickelt, denn klein auf der Flasche ist die Aufschrift „Version 1.1“ zu finden.

ringana dea gemischtEin Fläschchen hat 30mL, welche mit Wasser auf 0,7L Getränk verdünnt werden sollen. Wir konnten leider keine Information finden, wieviel Koffein enthalten ist, tragen dies aber gerne noch nach, falls jemand von euch weitere Informationen hat.

Also mischen wir den Inhalt der Flasche mit Wasser und heraus kommt eine trübe, undurchsichtige Masse. Von der Optik und dem Geruch erinnert mich dieses Getränk etwas an Zitronentee.
Dann probieren wir mal einen Schluck. Hoppla, das schmeckt nun absolut nicht nach einem Energydrink. Wer sich die Zutatenliste anschaut, sieht, dass keinerlei Zucker vorhanden ist, noch dazu Mateblätterextrakt sowie grüner Kaffeebohnenextrekt, das Ergebnis ist also recht herb. Jedoch schmeckt man auch eine fruchtige Note heraus.

Die Fläschchen gibt es auf der Herstellerhomepage für 49,90€ pro 12 Stück.

Geschmack: Herber Tee mit einer fruchtigen Note.
» Weiterlesen

Booster Energy Sweets

Booster Energy SweetsDie Booster-Energydrinks sollten inzwischen ja die meisten kennen, gibt es diese Drinks doch günstig bei Edeka- und Netto-Filialen. Jetzt haben wir im Supermarkt die Booster Energy Sweets gefunden. Laut Packung befinden sich darin „3 Sorten Power-Fruchtgummi“, natürlich auch mit Koffein.
Die Fruchtgummis haben die Geschmacksrichtungen „Juicy“, „Exotic“ und „Classic“, also genau die Geschmacksrichtungen, die auch die Booster-Drinks (bzw. Black-Cat, wie sie früher bei Netto hießen) haben.

Wir wollten es nun genau wissen wieviel Koffein denn diese Süßigkeiten haben, deswegen haben wir nachgezählt und ausgerechnet.
In unserer Packung waren 7 Juicy-, 6 Exotic- und 11 Classic-Fruchtgummis, also waren insgesamt 24 in einer Packung. Laut Text auf der Rückseite enthalten 100g Fruchtgummi 30mg Koffein und in einer Packung sind 125g, das bedeutet 37,5mg Koffein. Dies verteilt auf 24 Fruchtgummis sind also etwa 1,56mg Koffein pro Gummi. Zum Vergleich: Eine 250mL-Dose Red Bull hat 80mg an Koffein.
Booster Energy Sweets
Gleich beim Öffnen der Tüte riecht man etwas, was einfach nur an unglaublich süße Naschereien erinnert.
Die Fruchtgummis an sich sind so geformt wie kleine Energydrinkdosen, auch wenn man darauf wohl gar nicht sonderlich achtet. Da drei verschiedene Sorten in einer Packung vorhanden sind, erwarten wir auch unterschiedliche Geschmacksrichtungen, so ist es dann auch.
Juicy: Wie ein Fruchtgummi, lecker.
Exotic: Schmeckt sehr künstlich nach tropischen Früchten.
Classic: Schmeckt wie ein Energydrink. Das ist insofern lustig, weil man ja häufig sagt, dass Energydrinks nach Gummibärchen schmeckt. 🙂

Für eine Packung mit 125g bzw. 24 Fruchtgummis haben wir 79 Cent gezahlt.

Geschmack: Unterschiedliche Fruchtgummis
» Weiterlesen

E-GixX

E-GixxDie Tage haben wir ein mal wieder ein Testmuster zugeschickt bekommen, vielen Dank dafür! Es handelt sich hierbei um E-GixX, einem Nahrungsergänzungsmittel mit Guarana und Koffein.
So etwas kennen wir ja schon, doch hier wird noch hervorgehoben, dass man die Kapsel auch öffnen und den Inhalt mit jedem anderen Getränk mischen kann, so dass jeder Drink zu einem Energydrink wird.

Na, das macht doch neugierig, also mische ich mir gleich mal den Inhalt einer Kapsel mit einem Glas Cola. Nachdem das Aufschäumen des Getränks ein Ende gefunden hat, habe ich erst einmal daran gerochen. Riecht nach Cola, wen wundert es? Auf der Homepage findet man die Aussage, dass E-GixX Geschmacks- und Geruchsneutral ist. Geruchsneutral können wir auf jeden Fall bestätigen.

E-GixXBeim Trinken merke ich jedoch, dass das Getränk nun ein bisschen herber schmeckt, was eigentlich auch kein Wunder ist, wenn man bedenkt, dass man soeben Guarana und Koffein hinzugefügt hat, welche ja bitter schmecken. Bei einem weiteren Testversuch mit einer Apfelsaftschorle habe ich jedoch gar keinen Unterschied bemerkt, also stimmt Geschmacksneutral bedingt, je nach Getränk mit dem man es vermischt.

E-GixX gibt es im Onlineshop in einer Dose mit 60 Kapseln für 20,99 Euro zu kaufen. Zudem steht man aktuell in Verhandlungen um diese Kapseln u.a. auch an Tankstellen anzubieten.
Eine Kapsel hat 50mg an Koffein, was etwas weniger ist als der durchschnittliche Energydrink mit 250mL bietet. Trotzdem habe ich mich einige Zeit nach dem Konsum wacher gefühlt.
Unser Exemplar hat noch ein Musteretikett, welches recht schwer zu lesen ist. Dies soll sich jedoch in Zukunft ändern. Zudem sollen zukünftig Cellulosekapseln verwendet werden und nicht mehr Kapseln aus Gelatine. Dadurch ist dieses Produkt demnächst auch für Vegetarier geeignet.

Geschmack: Recht Geschmacksneutral, leicht bitter.

» Weiterlesen

Biolabor EnergieKick

Biolabor EnergieKickMit Biolabor EnergieKick testen wir heute Koffeinkapseln. Biolabor ist für seine Nahrungsergänzungsmittel bekannt. EnergieKick soll die „Wachheit und Konzentration“ steigern, also im Endeffekt das, was ein Energiedrink auch als Ziel hat.

Über Geruch und Geschmack können wir natürlich wenig sagen, da es sich um Kapseln handelt, die man unzerkaut mit Flüssigkeit 30 bis 60 Minuten vor geistiger und körperlicher Beanspruchung einnehmen soll. Auf der Packung steht zudem, dass eine Kapsel täglich empfohlen wird. Das würde zwei Tassen Kaffee entsprechen. Ich bin nicht sicher, ob ich mich da so direkt danach richten würde.

Gemerkt haben wir von einer einzelnen Kapsel nicht wirklich etwas. Das mag jedoch auch mit unserem gewohnten Koffeinkonsum zusammenhängen, denn es ist auch bei Energydrinks selten, dass wir noch einen Effekt spüren.

Eine Kapsel enthält 100mg Koffein, was in etwa einer Dose Durchschnitts-Energydrink entspricht. Die Packung enthält insgesamt 20 Kapseln. Beim Betrachten der Inhaltstoffe positiv aufgefallen ist, dass viel weniger unnötige Zutaten wie z.B. Taurin, Guarana, Glucoronolacton, was in anderen Energydrinks zugesetzt wird, enthalten ist. Nur die nötigen Grundzutaten. Es ist übrigens zu erwähnen, dass die Kapseln Gelatine enthalten und damit nicht für Vegetarier geeignet sind.
Bitte geht mit diesen Kapseln vorsichtig um. Es ist verführerisch sich einfach mal 2 oder 3 Kapseln einzuwerfen, wenn man sich müde fühlt, was dann natürlich schnell Nebenwirkungen auf den Plan ruft. Deswegen nehmt, wenn ihr denn müde seid, erst einmal eine Kapsel und wartet die Wirkung ab.
Für eine Packung haben wir 2,75 Euro gezahlt.

Geschmack: natürlich nach nichts
» Weiterlesen

Afri-Cola Bonbons

Afri Cola BonbonsAfri-Cola kennt man, klar, aber was ist das nun? Bonbons? Ja, man hat sich mit Afri-Cola Bonbons dazu entschieden die Produktpalette abseits der Getränke zu erweitern und hat nun Colabonbons mit Koffein veröffentlicht.

23 Bonbons sind in unserer Dose. 100g Bonbons enthalten 249mg Koffein. In einer Dose sind 50g, das bedeutet 124,5mg Koffein. Dies verteilt auf 23 Bonbons sind also rund 5,41mg Koffein pro Bonbon. Zum Vergleich: Eine 250mL-Dose Red Bull hat 80mg an Koffein und 112,5kcal.

Afri Cola BonbonsSchon beim Öffnen der Dose verbreitet sich ein intensiver, künstlicher Colageruch, der schon die Vorfreude auf die Bonbons weckt.
Wie erwartet schmecken die Bonbons dann auch sehr süß und künstlich nach Cola. Ob dies jetzt wirklich der Afri-Geschmack sein soll kann ich nicht einschätzen, jedoch ist einem klar, dass das Colageschmack ist. Die Bonbons sind zwar lecker, jedoch werden sie im Mund sehr leicht kantig.

Für eine Dose mit 50g bzw. 23 Bonbons haben wir knapp 2 Euro gezahlt.

Geschmack: Süße Colabonbons, lecker.
» Weiterlesen