Juiced Monster Mango Loco

Juiced Monster Mango LocoSo ganz blicke ich bei all den verschiedenen Sorten der Monster-Energydrinks ja nicht mehr durch. Es gab schon mehrere Drinks mit Saft, die jedoch recht unscheinbar als „Energy Juice“ bezeichnet wurden. Bei dieser Dose legt man darauf nun ein größeres Augenmerk und packt das Wort „JUICED“ extra groß über den eigentlichen Markennamen. Diesmal probieren wir Juiced Monster Mango Loco und ich bin schon ein bisschen gespannt. Auch hier spart man sich nicht die großen Worte, so steht auf der Rückseite „Mango Loco ist ein himmlischer Mix exotischer Säfte, dem selbst die eigenwilligsten Geister nicht widerstehen können.“ Das wollen wir doch mal selbst testen.

Wir öffnen die Dose und riechen daran. Das riecht wie ein sehr künstlicher Multivitaminsaft.

Und so schmeckt es dann auch. Wie ein Multivitaminsaft mit Kohlensäure. Jedoch wirkt es noch einmal süßer. Nach der Dose hatte ich das dringende Bedürfnis Wasser nachzuschütten.

Wie die meisten Getränke dieser Art enthält auch Juiced Monster Mango Loco 32mg Koffein pro 100mL, was die erlaubte Höchstmenge ist.
Eine 500mL-Dose bekamen wir für 1,76 Euro, zuzüglich 25 Cent Pfand, zu kaufen.

Geschmack: Sehr süße Multivitaminlimonade.
» Weiterlesen

Funky-T Mate

Nach langer Zeit probieren wir heute mal wieder ein Mate-Tee-Getränk. Diesmal Funky-T Mate, welches wir von Sebastian geschenkt bekommen haben. Vielen Dank dafür.

Auf dieser Dose findet sich auch kein Hinweis darauf, wieviel Koffein eigentlich enthalten ist. Dies legt den Verdacht nahe, dass es unter 15mg/100mL sind, denn dann muss idR keine Angabe dazu gemacht werden. Ausnahmen gibt es, wenn im Produktnamen „Kaffee“ oder „Tee“ zu lesen ist, was hier ja nicht der Fall ist. Jedoch findet man direkt auf der Rückseite den Hinweis „Mateteegetränk“, vielleicht hat sich die Angabe damit dann auch erübrigt?

Neben dem Logo steht noch seitlich „… ist keine laktosefreie Ziegenmilch für Lehrer!“. Pardon, aber könnte mir jemand diesen Spruch erklären? Ich verstehe das nicht so recht. Das einzige was daran doch lustig ist, ist der Fakt, dass wir diese Dose von einem Lehrer geschenkt bekommen haben.

Dann öffnen wir mal die Dose und riechen daran. Puh… also… ohje… Der Geruch erinnert an eine Mischung aus Aschenbecher und dem typischen Geruch bei einer Zahnarztpraxis.

Und geschmacklich? Im ersten Moment schmeckt man etwas den typischen Mate-Tee-Limonadengeschmack. Danach ist es eigentlich eher süß und wässrig mit leichter Zigarettennote. Nein, angenehm ist anders.

Diese Dose mit 330mL Inhalt haben wir geschenkt bekommen, weswegen wir zu dem Preis aktuell nichts sagen können.

Geschmack: Süße Aschenbecherlimonade.
» Weiterlesen

Ultimate Power Watermelon Flavor

Ultimate Power Watermelon FlavorWir hatten ja schon Ultimate Power Pure des Discounters Tedi probiert. Nun wollen wir eine weitere, dort erhältliche Variante probieren, nämlich Ultimate Power Watermelon Flavor.

Ein Energydrink mit Wassermelone? Das ist doch mal spannend!

Der Geruch ist… interessant. Irgendwie erinnert es in der Tat an Melonen.

Auch geschmacklich ist dieser Drink dann eher ungewöhnlich. Man fühlt sich an Robby Bubble erinnert oder an ein Kaugummi mit Wassermelonengeschmack.

Dieser Energydrink enthält 32mg Koffein pro 100mL, was der gesetzlich erlaubten Höchstgrenze entspricht.

Eine 250mL-Dose kostet 50 Cent bekommen. Da dies ein Milchmischgetränk (51% Molkenerzeugnis) ist, fällt kein Pfand an.

Geschmack: Kaugummi mit Wassermelonengeschmack
» Weiterlesen

Veganpowergy – Orange & Passionsfrucht

Veganpowergy Orange & PassionsfruchtVon der außergewöhnlich aussehenden Veganpowergy-Reihe haben wir ja schon einige Drinks probiert. Den Machern ist vor allem wichtig, dass diverse Zutaten aus ökologischem Landbau sowie aus Deutschland sind.

Stand heute gibt es von Veganpowergy die folgenden Sorten: Orange, Pfirsich & Karotte; Cola; Orange & Passionsfrucht; Starkes Stück.

Heute wollen wir Veganpowergy – Orange & Passionsfrucht probieren und sind schon gespannt. Vor allem das Hippi-Flowerpowermässige Aussehen der Flasche hat uns doch neugierig gemacht.

Riechen wir doch mal an der Flasche. Hmm… Erinnert an fruchtige Bonbons. Genauer: Irgendwie riecht das so, wie man den Geschmack von „Nimm 2“ in Erinnerung hat.

So schmeckt dieser Drink dann aber nicht ganz. Er erinnert eher an eine recht dünne Maracujaschorle, nicht zu intensiv.

Dieser Drink hat 32g Koffein pro 100mL, was der Höchstgrenze in Deutschland entspricht.

Für eine Flasche mit 330mL haben wir 1,89 Euro zzgl. 8 Cent Pfand im Globus bezahlt.

Geschmack: Wie Multivitaminsaft mit Kohlensäure
» Weiterlesen

Organics by Red Bull Ginger Ale

Nun kommen wir zum vorerst letzten Drink aus der Reihe Organics by Red Bull. Diesmal probieren wir Organics by Red Bull Ginger Ale und zumindest ich hoffe, dass dieser Drink nicht auch unglaublich bitter sein wird. 😉

Als erstes riechen wir natürlich an der Dose. Hui, das riecht sehr intensiv nach Ingwer.

Und wie sieht es geschmacklich aus? Hier schmeckt man das Ingwer auf jeden Fall stärker als bei anderen Ginger Ales. Zudem wirkt der Drink weniger süß als die Konkurrenzprodukte.

Diese Dose mit 250mL kauften wir im Netto zum Angebotspeis von 99 Cent zzgl. 25 Cent Pfand. Koffein enthält dieser Drink nicht.

Geschmack: Intensiver Ingwergeschmack, weniger süß.
» Weiterlesen

28 Black Absolute Zero Guava-Passion Fruit

28 Black Absolute Zero Guava-Passion FruitDer Reihe 28-Black/-Drinks haben wir uns nun schon einige Zeit nicht mehr gewidmet. Das möchten wir nun ändern. Deshalb probieren wir nun 28 Black Absolute Zero Guava-Passion Fruit, was für ein Name… Auch auf der Dose wird wieder darauf hingewiesen, dass dieses Getränk zum einen ohne Taurin und zum anderen vegan und glutenfrei sein soll.

Also mal die Dose öffnen und einen schönen Zug nehmen. Puh, das riecht sehr künstlich nach tropischen Früchten.

Aber wie schmeckt der Drink? Dann nehmen wir mal einen tiefen Schluck um das herauszufinden. Das schmeckt doch sehr künstlich nach irgendwelchen Früchten und stark nach Süßstoff, dazu hat das Getränk gefühlt recht viel Kohlensäure. Schmeckt es nach Guaven oder Passionsfrucht? Das kann man so nicht wirklich behaupten.

Diese Dose mit 250mL haben wir für 1,29 Euro zzgl. 25 Cent Pfand im Supermarkt bekommen.

Geschmack: Sehr künstlich fruchtig mit starkem Geschmack von Süßstoffen.
» Weiterlesen

Organics by Red Bull Tonic Water

Aus der Reihe Organics by Red Bull haben wir ja vor kurzem schon Bitter Lemon probiert. Heute wagen wir uns an Organics by Red Bull Tonic Water und sind schon gespannt.

Wir öffnen die Dose und riechen daran… Wir riechen kaum etwas. Was wir riechen wirkt wie etwas Limonadeartiges.

Und der Geschmack? Manch andere Tonic Water wirken etwas süß und fast wie eine Limonade. Dieser hier ist eher trocken bitter und eignet sich wohl eher für ein Gin Tonic. Solche bitteren Getränke sind nun einmal Geschmackssache.

Diese Dose mit 250mL kauften wir im Netto zum Angebotspeis von 99 Cent zzgl. 25 Cent Pfand. Koffein enthält dieser Drink nicht.

Geschmack: Sehr bitter, herb.
» Weiterlesen

Hashtag Energy Drink Yellow Mango Holunder

Hashtag Energydrink YellowIch verstehe noch immer nicht so ganz, wieso dieser Energydrink Hashtag heißt, aber man muss ja nicht alles verstehen. 😉 Nun wollten wir mal die nächste Sorte der Reihe unter die Lupe nehmen, nämlich Hashtag Energy Drink Yellow Mango Holunder.

Dann öffnen wir mal die Dose und riechen daran. Ja, den Geruch kennen wir. Das riecht wie Citrus-Glasreiniger.

Schmeckt er auch so? Etwas Überwindung kostet uns das nun doch, aber wir nehmen dann mal einen Schluck. Ja, Mango kann man erahnen, insgesamt schmeckt er aber stark säuerlich. Im Nachgang spürt man auch etwas von dem Holunderaroma.

Diese Dose mit 250mL kauften wir im Globus für 49 Cent zzgl. 25 Cent Pfand. Der Koffeingehalt beträgt auch hier die üblichen 32mg pro 100mL.

Geschmack: Sehr säuerliche Mangolimonade, im Nachgang schmeckt man etwas Hollunder.
» Weiterlesen

Organics by Red Bull Bitter Lemon

Redbull Organics Bitter Lemon Die Simply Cola von Red Bull kommt ja recht gut bei den Leuten an. So gut, dass Red Bull sich wohl dazu entschlossen hat noch mehr Getränkte herauszubringen, die keine Energydrinks sind. Daraus hat man gleich eine eigene Reihe erstellt, in die man nun auch die Simply Cola gesteckt hat. Diese Reihe nennt sich Organics by Red Bull und hier probieren wir auch gleich mal Organics by Red Bull Bitter Lemon.

So bittere Getränke sind nicht jedermanns Sache. Klassisch kommt der bittere Geschmack des Bitter Lemons ein klein wenig vom Zitronensaft und vor allem von Chinin, welches z.B. aus Chinarinde gewonnen wird. Chinin wird auch als Mittel bei Malaria eingesetzt. Da braucht man aber deutlich mehr als eine Flasche Bitter Lemon. Chininhaltige Getränke müssen von manchen Personengruppen aber mit Vorsicht genossen werden. Schwangere z.B. sollen nur wenig Chinin zu sich nehmen, weil es Wehen auslösen kann. Daher ist es wirklich praktisch, dass in Organics by Red Bull Bitter Lemon gar kein Chinin vorhanden ist.

Hier kommt der Bittere Geschmack von Quassia, auch als Bitterholz bekannt. Also an alle Schwangeren: Zum Wohl!

Der Geruch ist typisch Bitter Lemon. Mehr muss man dazu eigentlich nicht sagen.

Dann probieren wir mal einen Schluck. Uhh… Sehr bitter, leicht zitronig und kaum süß. Dies wirkt vor allem an heißen Tagen bestimmt sehr erfrischend.

Diese Dose mit 250mL kauften wir im Netto zum Angebotspeis von 99 Cent zzgl. 25 Cent Pfand. Koffein enthält dieser Drink nicht.

Geschmack: Sehr bitter und kaum süß, leicht zitronig.
» Weiterlesen

Bullit Fruity Taste Cherry-Mint

Bullit Cherry-MintEs ist schon einige Zeit her, dass wir zuletzt einen Bullit Energydrink getestet haben. Dies wollen wir mit der (soweit ich das sehe) recht neuen Variante Bullit Fruity Taste Cherry-Mint ändern.

Kirsch-Minze? Klingt auf jeden Fall etwas seltsam. Spontan fällt mir nichts ein, wo Kirsche und Minze gemischt wurde, aber vielleicht spielt mir hier auch die Erinnerung einen Streich.

Wir öffnen die Dose und riechen daran. Eigentlich riechen wir hier nur Kirsche, nichts anderes.

Dann nehmen wir einen Schluck. Man schmeckt sofort die süße Kirsche und der Drink wirkt recht lecker. Im Nachgeschmack merkt man dann die Minze. Anfangs ist das noch in Ordnung, je mehr man jedoch trinkt, desto stärker schmeckt man die Minze heraus, was mit der Zeit dann doch ein bisschen unangenehm wird.

Diese Dose mit 355mL kauften wir im Rewe für 49 Cent zzgl. 25 Cent Pfand. Der Koffeingehalt beträgt auch hier die üblichen 32mg pro 100mL.

Geschmack: Sehr süße Kirsche mit Minze im Nachgeschmack
» Weiterlesen