Black Cat Desert Storm

Black Cat Desert StormGerade haben wir noch über Black Cat Green Grass gesprochen, nun wollen wir uns mit der anderen Sommervariante auseinandersetzen. Diese hört auf den Namen Black Cat Desert Storm. Leider ist die Geschmacksrichtung hier kein Wüstensturm, sondern auf der Rückseite der Dose steht Kiwi-Geschmack.
Interessanterweise wird auch bei diesem Drink, im Gegensatz zu den Fruchtvarianten, kein Saft als Zutat verwendet. Stattdessen wird der Geschmack wohl einfach über die nichtssagende Zutat „Aroma“ definiert. Die Zutatenliste hat sich im Vergleich zu Black Cat Green Grass kaum verändert und auch die Nährwerte sind gleich geblieben.

Bei einer schwarz-gelben Dose erwartet man eher Orange oder sonstige gelben Zitrusfrüchte aber nicht wirklich Kiwi. Immerhin ist das Getränk selbst gelb-grünlich.
Der Energydrink hat einen intensiven Kiwigeruch, der aber sehr künstlich wirkt.
Schon beim ersten Schluck merkt man auch, dass der Drink noch nie eine echte Kiwi gesehen hat. Würde nicht Kiwi-Geschmack auf der Dose stehen, ich hätte keine Ahnung, wonach das schmecken soll.

Dieser Drink hat, wie auch die anderen Drinks der Black-Cat-Reihe, pro 100mL die Höchstmenge von 32mg an Koffein.
Eine 330mL Dose gibt es bei Netto für 39 Cent zuzüglich 25 Cent Pfand.

Geschmack: Sehr künstliche Fruchtlimonade, nicht zu süß.

Daten 100 mL enthalten
Brennwert 177kJ (42kcal)
Zucker 10,4g
Koffein 32mg

Zutaten: Wasser, Zucker, Kohlensäure, 0,4% Taurin, Säuerungsmittel: Citronensäure; 0,032% Koffein, Glucuronolacton, Säureregulator: Trinatriumcitrat; Vitaminmischung: Niacin, Pantothensäure, Vitamin B6, Vitamin B12; Farbstoffe: Sulfitlaugen-Zuckerkulör, Riboflavin; Aroma.
Hergestellt für: Netto Marken-Discount AG & Co. KG, 93142 Maxhütte-Haidhof

Meine Bewertung: 2 von 5 Punkten
Eure Bewertung: 1 Punkt2 Punkte3 Punkte4 Punkte5 Punkte (9 Bewertungen, Durchschnittlich: 3,33 von 5)
Loading...

6 comments

  1. Ares sagt:

    Gestern in der hintersten Ecke im Netto den Desert Storm gefunden, 39 Cent und es schmeckt wirklich göttlich. Kann dran liegen das es diesen Limo Geschmack hat aber ich liebe es ^-^ . Geh morgen gleich wieder hin und kauf 10 Dosen! Aber Green Grass schmeckt auch nicht schlecht hätte er diesen Nachgeschmack nicht >.<!

  2. Tupac sagt:

    Ich stimme dirk zu, ich habe erst jetzt erkannt das es kiwi sein soll

  3. Marcel sagt:

    Black cat Kiwi und desert Storm schmecken einfach geil sollten Ideals Dauer getränt machen nicht unreine Edition und Dan nur Ein Parr Dosen schade

  4. Energy-Drink-Nerd sagt:

    Der Black Cat Desert Storm und auch der Black Cat Green Grass sind zwei absolut super Energy Drinks. Der „Desert Storm“ schmeckt wirklich wortwörtlich unbeschreiblich (also nicht unbedingt nach Kiwi), aber welcher Geschmack es sonst sein soll, kann auch ich nicht genau sagen!!

    Schade das NETTO die zwei Sorten nun schon wieder aus dem Sortiment genommen hat!

  5. Lowman sagt:

    Stimmt, der Drink war wirklich gut…den grünen mochte ich aber nicht.

    Aber der Name geht mal gar nicht. die Nächste Sorte heißt dann „Operation Iraqi Freedom“, oder wie?

  6. Veilant sagt:

    super getränk,mein fav.
    Besser als red bull etc..
    appropo netto: den booster (energydrink) gibt es jetzt auch in der Geschmacksrichtung(( update 9.August 2014) (nennt sich „Thunder Storm“)) und kommt nicht annähernd ran an „black cat“.

    Grüsse,
    Sonja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.