effect

effectDer Energydrink effect ist schon richtig lange auf dem Markt und ist mir vor vielen Jahren als einer der ersten Energydrinks aufgefallen, der in Clubs anstatt Red Bull angeboten wurde. Anfang kannte ich Effect nur von kleinen Glasflaschen mit Kronkorken, jetzt sieht man es fast nur noch in Dosen. Gleich geblieben ist aber das Logo mit den Punkten. Die weiß/graue Dose sieht ein wenig nobel aus, was zum Aufdruck „high quality energy drink“ passt.

Effect riecht wie der typische Energydrink und schmeckt auch so. Okay, eventuell ein wenig mehr von diesem „Gummibärchen“-Geschmack kommt durch. Aber sonst wie der typische Energydrink. Es sind schließlich auch keine außergewöhnlichen Zutaten enthalten.

100mL dieses Getränks enthalten 32mg Koffein, was die gesetzlich erlaubte Höchstmenge in Deutschland ist.
Effect gibt es in verschiedenen Varianten zu kaufen, PET-Flaschen, Glasflaschen, Dosen oder sogar im Faß. Eine 330mL-Dose kostete uns 99 Cent, zuzüglich 25 Cent Pfand.

Geschmack: typisch Energydrink, ein wenig mehr „Gummibärchen“-Geschmack

Daten 100 mL enthalten
Brennwert 194kJ (45kcal)
Zucker 10,7g
Koffein 32mg

Zutaten: Wasser, Zucker, Säuerungsmittel Citronensäure, Kohlensäure, Taurin (0,4%), Säureregulator Trinatriumcitrat, Aroma, Aroma Koffein (0,0332%), Glucuronolacton, Inosit (0,02%), Farbstoff E150C, Niacin, Pantothensäure, Vitamin B6, Vitamin B2 und Vitamin B12.

Hersteller: MBG International Premium Brands, Oberes Feld 13, D-33106 Paderborn –

Meine Bewertung: 4 von 5 Punkten
Eure Bewertung: 1 Punkt2 Punkte3 Punkte4 Punkte5 Punkte (19 Bewertungen, Durchschnittlich: 4,00 von 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.