Jolt Cola

JoltJolt-Cola wurde schon im Jahre 1986 erfunden, aber wurde erst mit der Zeit populär. Ein größeres Publikum wurde erreicht, als dieses Getränk in dem Film „Hackers“ als Softdrink für Elitehacker vorgestellt wurde.
Jolt wird vom Hersteller als „Das schwarze Schaf unter den Colas“ bezeichnet und nennt den doppelt so hohen Koffeingehalt (20mg/100ml) gegenüber anderen Colas als Grund.
Leider findet man diese Cola nicht allzu oft in den Läden. Hilfreich ist hierbei jedoch die Homepage, denn dort gibt es den „JOLT Shop Locator“. Wer dennoch nichts findet, kann jedoch auch direkt auf der Homepage bestellen. Umgerechnet kostet eine Dose ohne Pfand 89 Cent.

Mein Dank geht an Matthias Pfefferle für diese gesponserte Dose. 🙂

Geschmack: Leicht herb, süß, lecker.

Daten 100 ml enthalten
Brennwert 187kJ (44kcal)
Kohlenhydrate (Auch Zucker) 10.9g
Koffein 20mg

Zutaten: Wasser, Zucker, Kohlensäure, Farbstoff Zuckerkulör, Säurungsmittel (Phosphorsäure, Citronensäure), Koffein, natürliche Aromen.

Hersteller: Jolt Europe, D-50925 Köln

Meine Bewertung: 5 von 5 Punkten
Eure Bewertung: 1 Punkt2 Punkte3 Punkte4 Punkte5 Punkte (26 Bewertungen, Durchschnittlich: 3,00 von 5)
Loading...

2 comments

  1. dtgslm89 sagt:

    Was ist mir Effect Energy? Ist mehr als nur ein Geheimtipp und aus der 0,2l Glasflasche einfach perfekt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.