Hell Energy Drink

Hell Energy DrinkAuch Hell Energy Drink verspricht mit dem Aussehen der Dose und dem passenden Slogan „Gives you power like hell“ ein eher stärkerer Energydrink zu sein.
Diesen aus Ungarn stammende Energydrink gibt es zwar erst seit 2006, er ist aber laut eigenen Angaben schon nach so kurzer Zeit der Marktführer im Heimatland.

Der Geruch kommt einem doch sehr bekannt vor. Dieser Drink riecht ganz einfach wie die meisten anderen Energydrinks.
Beim Geschmack gibt es dann aber doch Unterschiede. Der typische Energydrinkgeschmack ist vorhanden, allerdings weniger sauer und sehr süß.

100mL dieses Getränks enthalten 32mg Koffein, was die gesetzlich erlaubte Höchstmenge in Deutschland ist.
Eine 250mL-Dose kostete uns 1,19 Euro. Dazu kamen zusätzlich 25 Cent Pfand.

Geschmack: Typischer Energydrinkgeschmack, jedoch süßer und weniger sauer.

Daten 100 mL enthalten
Brennwert 194kJ (46kcal)
Zucker 10,9g
Koffein 32mg

Zutaten: Wasser, Saccharose, Säuerungsmittel Citronensäure, Kohlensäure, Taurin (0,4%), Säureregulator Natriumcitrat, Aroma: Koffein (0,03%), Aroma: färbendes Lebensmittel Karamell, Vitamine: Niacin, B3, Pantothensäure B5, Pyridoxine B6, Riboflavin B2, Cobalamin B12.

Hersteller: Hell Energy Drink Germany GmbH, Kastorhof 10, 56068 Koblenz –

Meine Bewertung: 4 von 5 Punkten
Eure Bewertung: 1 Punkt2 Punkte3 Punkte4 Punkte5 Punkte (10 Bewertungen, Durchschnittlich: 3,90 von 5)
Loading...

2 comments

  1. Torsten sagt:

    Inzwischen gibt es zu dem „normalen“ Hell Energy Drink auch noch die Variante „Hell – red Grape“ und „Hell – Apple“ diese sind dann sogar mit 38,4mg/100ml Koffein verfeinert.
    Diese laufen dann unter der Bezeichnung „strong“ – was ich persönlich für absolut gerechtfertigt halte.

  2. Hans sagt:

    Ich trinke keiner Höllen GIFT!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.